Klauseln gekippt

Der Oberste Gerichtshof hat nach Klagen des VKI im Auftrag der AK zwölf Vertragsklauseln der Merkur Versicherung gekippt. Im Urteil geht es großteils um die private Unfallversicherung und Kündigungsklauseln.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.