EZB: Die Geldflut wird stark ausgeweitet

Pandemie-Anleihenkäufe erneut ausgedehnt auf insgesamt 1850 Milliarden Euro.

Nach der Ankündigung im Oktober, „alle Instrumente zu prüfen“, gab es Spekulationen über eine Zinssenkung im Dezember. Doch so weit ist es nicht gekommen – noch nicht. In ihrem Ausblick sagte EZB-Präsidentin Christine Lagarde: „Die Zinsen bleiben auf aktuellem oder niedrigerem Niveau, bis das Inflat

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.