Zürich

Liberty Global übernimmt Telekom-Anbieter

Der britisch-amerikanische Kommunikations- und Breitbandriese Liberty Global hat die Übernahme des zweitgrößten Schweizer Telekom-Anbieters Sunrise praktisch abgeschlossen. Ihm gehörten inzwischen mehr als 98 Prozent der Sunrise-Aktien, teilte das Unternehmen mit. Es hatte sein Kaufangebot im August

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.