„Supreme“ verkauft

Die 1994 gegründete New Yorker Kultmodemarke „Supreme“ wechselt für 2,1 Milliarden US-Dollar den Eigentümer. Als Käufer tritt der amerikanische Modekonzern VF Corporation in Erscheinung, dem bereits Marken wie The North Face, Vans und Timberland gehören.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.