Machtwechsel bei Osram

Kleines Bild: Blick in die Produktion bei ams.  Reuters (2)

Kleines Bild: Blick in die Produktion bei ams.  Reuters (2)

Der österreichische Sensorik-Spezialist ams hat nun die Macht über das Münchner Unter­nehmen Osram.

Der österreichische Sensorik-Experte ams hat die Macht bei Osram übernommen. Die außerordentliche Hauptversammlung des Münchner Traditionskonzerns Osram stimmte am Dienstag dem Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag mit dem heimischen Unternehmen zu. 99,8 Prozent des anwesenden Kapitals bestätig

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.