Sparen gegen die Krise trotz Mikro-Zinsen

Am Donnerstag tagt der EZB-Rat. AFP/Schreiber

Am Donnerstag tagt der EZB-Rat. AFP/Schreiber

Die Zinsen wurden längst „abgeschafft“, dennoch legen wir in unsicheren Zeiten mehr Geld auf die hohe Kante.

Von Manfred Neuper und
Uwe Sommersguter

0,0 Prozent: Der Leitzins der Europäischen Zentralbank (EZB) liegt seit März 2016 am Boden. Lediglich die zweite Stelle hinter dem Komma beschreibt noch den „Zinssatz“, auf Spareinlagen. Wenigstens ist dieser für Privatanleger noch im Plus. Die von Österreicher

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.