Renault plant umfangreichen Konzernumbau

Der französische Autobauer Renault will sich neu aufstellen und mehr auf Gewinn statt auf Masse setzen. Künftig soll das Geschäft in die vier Bereiche Renault, Dacia, Alpine und neue Mobilität gegliedert werden, jeder Bereich erhält eine eigenständige Organisation. Im ersten Halbjahr hatte Renault w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.