Mattersburg

Bereits 427 Millionen Euro ausgezahlt

Die Auszahlungen an die vom Bilanzskandal der Commerzialbank Mattersburg geschädigten Kunden gehen voran. Mit Stand vom Freitag hat die Einlagensicherung laut eigenen Informationen 11.000 Kunden entschädigt. Das sind 82 Prozent aller Anspruchsberechtigten. Insgesamt wurden bisher 427 Millionen Euro

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.