„Europas Rückfallist dramatisch“

Bankmanager Andreas Treichl über Europas Rolle ­zwischen den USA und China, den „peinlichen“ Fall der Commerzialbank und Vermögen in Nullzinszeiten.

Was zählt, was bleibt? Peter Pelinka hatte zum Interview Andreas Treichl zu Gast. Ab 2008 Chef der Erste Group, gilt der nunmehrige Aufsichtsratschef der Erste Stiftung als Gestalter an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft. Unter den ÖVP-Chefs Erhard Busek und Wolfgang Schüssel war Trei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.