Ein Franzose für Jaguar

Thierry Bolloré wird Chef bei Jaguar Land Rover.

Es ist eine Überraschung: Thierry Bolloré (57) folgt auf Ralf Speth als CEO von Jaguar Land Rover. Der Ex-Renault-Chef, der unter dem flüchtigen Carlos Ghosn groß geworden war, stolperte zuletzt über interne Querelen innerhalb der Renault-Nissan-Allianz und feiert ein glanzvolles Comeback.

Die Heraus

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.