Zur Person

Christine

Aschbacher (37) stammt aus Wundschuh bei Graz. Die Unternehmemensberaterin (Aschbacher Advisory) gehört der Bundesregierung Kurz II als Ministerin für Arbeit, Jugend und Familie an. Das Arbeitsministerium gilt als Schlüsselressort bei der Bewältigung der Coronakrise.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.