Immobilienpreise und Mieten zogen an

Die Preise für hochwertige Immobilien in guter Lage werden auch künftig nicht sinken. Apa/Gindl

Die Preise für hochwertige Immobilien in guter Lage werden auch künftig nicht sinken. Apa/Gindl

Am stärksten verteuerten sich Baugrundstücke und gebrauchte Immobilien.

Die Preise für Immobilien haben im abgelaufenen Jahr wieder spürbar angezogen. „Bei Baugrundstücken haben wir jetzt die größte Bewegung nach oben, mit plus sechs Prozent, feststellen können“, berichtete der Obmann des Fachverbands der Immobilientreuhänder in der Wirtschaftskammer Österreich, Georg E

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.