ams AG: Ermittlungen der FMA

Ist es rund um die laufende Übernahme des deutschen Lichttechnikkonzerns Osram durch die steirische ams AG zu zweifelhaften Aktiengeschäften gekommen? Dieser Frage geht die Finanzmarktaufsicht (FMA) nach, die Behörde bestätigt einen Bericht des „Handelsblatts“, wonach diesbezügliche Ermittlungen auf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.