Strafzahlung

Deutsche Bank zahlt 10 Millionen Dollar

Die Deutsche Bank zahlt in den USA wegen angeblicher Marktmanipulationen und anderer Regelverstöße rund 10 Millionen Dollar (8,9 Millionen Euro) an Bußgeldern. Einen entsprechenden Vergleich zur Beilegung zweier Ermittlungsverfahren gab die Finanzaufsichtsbehörde CFTC am Donnerstag in Washington bek

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.