Wien

Höhere
Inflation

Ein Preisanstieg bei Wohnen und Verkehr hat die Inflation in Österreich im Jänner auf 2,0 Prozent getrieben, wie die Statistik Austria am Freitag zu ihren monatlichen Berechnungen des Verbraucherpreisindexes (VPI) mitteilte. Im Dezember 2019 lag die Teuerungsrate wegen Preisrückgänge

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.