Keine Österreicher

Österreichische Firmen spielen in der höchsten Börsenliga der Welt keine Rolle. Mit der OMV (Platz 863) und dem Verbund (Platz 881) schafften es zwei Unternehmen aus Österreich zumindest in die Top 1000 der wertvollsten Unternehmen der Welt. Aus Deutschland sind drei Firmen (SAP, Siemens und Linde)

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.