Zwiebelpreise sorgen für Proteste

Der Preis für Zwiebeln hat sich in manchen indischen Städten verdreifacht. AP (2), AFP

Der Preis für Zwiebeln hat sich in manchen indischen Städten verdreifacht. AP (2), AFP

Der Druck auf Indiens Premierminister Narendra Modi steigt aus verschiedenen Gründen. Die steigenden Preise für Zwiebeln schüren Unmut in der Bevölkerung.

Als Symbol der Wirtschaftsflaute in Indien gilt in diesen Tagen ein alltägliches Wurzelgemüse: die Zwiebel. Denn ihr Preis ist in jüngster Zeit derart in die Höhe geschnellt, dass sich die meisten indischen Familien sie sich nicht mehr leisten können. Schuld daran sind widrige Wetterverhältnisse, di

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.