Sprachassistenten in den Schlagzeilen

Die Sprach­assistenten diverser Anbieter rückten dieses Jahr in den Fokus der Medien. Symbolbild/AP

Die Sprach­assistenten diverser Anbieter rückten dieses Jahr in den Fokus der Medien.

 Symbolbild/AP

Berichte über die Analyse von Aufnahmen von Sprachassistenten haben heuer für Unruhe gesorgt. Die Unternehmen haben auf unterschiedliche Weise reagiert.

Sprachassistenten, die sich in den vergangenen Jahren über vernetzte Echo-Lautsprecher von Amazon oder das iPhone von Apple ausbreiteten, galten mal als die Zukunft, mal als halbgare Spielerei – aber in diesem Jahr kam ein unangenehmes Geheimnis der Branche ans Licht. Damit die Software die Nutzer r

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.