Franzosen angeln nach Tiffany

Der französische Luxusgüterkonzern LVMH will den bekannten US-Juwelier Tiffany übernehmen. Der Konzern mit Luxusmarken wie Louis Vuitton oder Givenchy bestätigte Vorgespräche mit den Amerikanern. Tiffany ist an der Börse aktuell 12 Milliarden Dollar wert. AP

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.