Sparen macht sicher, trotzrealer Verluste

715 Milliarden Euro Vermögen bunkern die Österreicher – das meiste mit Wertverlust. Altersvorsorge ist ein Stiefkind.

Von Claudia Haase

Das Trommeln von Bankern und Finanzmarktexperten, mehr in Fonds anzusparen oder Aktien zu kaufen, bleibt in Österreich ungehört. Wer Geld zum Sparen hat, legt es meistens so auf die hohe Kante, dass er es sofort wieder in der Hand haben kann. Im Schnitt werden pro Kopf und Monat 137

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.