Vorerst kein Türkei-Werk

Türkische Militäroffensive in Syrien als Grund.

Der Volkswagen-Konzern hat die Entscheidung über eine neue Autofabrik in der Türkei vor dem Hintergrund der türkischen Militäroffensive im angrenzenden Syrien verschoben. „Die endgültige Entscheidung für das neue Werk wurde vom Vorstand vertagt“, so ein Sprecher. Der Autobauer beobachte die Lage sor

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.