Österreich zeigt mit 5G-Premierein Europa auf

Das Netz ist noch ein „Netzchen“ und nicht sehr dicht geknüpft, aber es ist in Betrieb. T-Mobile Österreich ließ am Dienstag Bundeskanzler Kurz den Startknopf drücken.

Von Claudia Haase

Früher waren es die rot-weiß-roten Bänder, die vor Fotografen durchschnitten wurden. Heute sind es symbolische Knöpfe, die medienwirksam gepresst werden. Per Livestream für jeden im Internet zu sehen. Pretty in Pink, natürlich passend zur Werbe-Knallfarbe des Telekom-Anbieters T-Mob

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.