Verdacht auf Insiderhandel

Wirecard: Ermittlungen gegen „Financial Times“.

Nach dem Kursrutsch der Aktie des Finanzdienstleisters Wirecard wird nun die Staatsanwaltschaft tätig. Auslöser für den fallenden Kurs waren Berichte in der britischen „Financial Times“ (FT) über mutmaßliche Unregelmäßigkeiten in Singapur. Der Staatsanwaltschaft liegt eigenen Angaben zufolge die Aus

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.