Große Beteiligungen

Die Republik hält über die ÖBAG Anteile an der Post (52,85 Prozent), an der OMV (31,5 Prozent), der Telekom (28,42 Prozent) sowie an den Casinos Austria (33,24).

Neu hinzu kommt die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG).

Der VerbundAnteil (51 Prozent) bleibt zwar weiterhin im Eigentum des Finanzminister

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.