Generalrat der Nationalbank legt sich auf Holzmann fest

Zwei Posten für die FPÖ, zwei für die ÖVP: So setzt sich ab Sommer das Direktorium der Nationalbank zusammen.

Der von der FPÖ vorgeschlagene frühere Weltbank-Direktor Robert Holzmann (69) wird wie erwartet der neue Gouverneur der Österreichischen Nationalbank (OeNB). Sein Vize wird der bekannte Ökonom und Chef des Fiskalrates, der ÖVP-nahe Gottfried Haber (46). Zwei Direktorenposten werden mit Eduard Schock

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.