Steuertipp

Neuerungen bei Kammerumlage

Markus Jäger, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Wolfurt

Markus Jäger, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer,
Wolfurt

Wie berechnet sich die Kammerumlage 1 zukünftig?

Markus Jäger: Grundsätzlich unterliegen alle Mitglieder der Wirtschaftskammer Öster­reich (WKO) der Umlagepflicht. Neben der Grundumlage und dem Zuschlag zum Dienstgeberbeitrag (DZ) ist ab einem Nettoumsatz von mehr als 150.000 Euro die sogenannte Kammerumlage 1 (KU 1) zu entrichten. Die Bemessungsg

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.