Wien

Rücktritt nach Wirbel in der Asfinag

Klaus Schierhackl war über 20 Jahre bei der Asfinag tätig. APA

Klaus Schierhackl war über 20 Jahre bei der Asfinag tätig. APA

Es ist das unrühmliche Ende einer über 20-jährigen Karriere. Asfinag-Vorstand Klaus Schierhackl scheidet Ende Jänner aus dem Unternehmen aus. Der Grund: die öffentliche Diskussion rund um seine Person. Denn Schierhackl war mit mehreren Vorwürfen konfrontiert. So soll er im Mai 2014 vor zwei Zeugen e

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.