„Blindflug für Wirtschaft geht weiter“

In der Wirtschaft fürchtet man vor allem negative Auswirkungen auf die gesamteuropäische Konjunktur. AP

In der Wirtschaft fürchtet man vor allem negative Auswirkungen auf die gesamteuropäische Konjunktur. AP

Die Phase der wirtschaftlichen Verunsicherung rund um den Brexit setzt sich fort. Wie sich Unternehmen dafür rüsten.

Von Manfred Neuper, Roman Vilgut und Markus Zottler

So sehr das Brexit-Votum im britischen Parlament für Aufregung gesorgt hat, die Finanzmärkte haben darauf kaum reagiert. „Die Firmen haben sich an die Unsicherheit gewöhnt“, sagt Christian Kesberg, Wirtschaftsdelegierter in London. Dennoch: „Der Bre

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.