Das Internet ist vorerst eine kleine Filiale

Der Onlinehandel wächst und wächst. Nur bei Lebensmitteln bleiben die großen Ketten in Österreich vorsichtig. Warum das so ist und warum ein Handels-Start-up nach der Pleite dennoch den Neustart wagt.

Von Hannes Gaisch-Faustmann

Mode, Bücher und Elektronik sind die Topseller im Internet. Vom Boom im Onlinehandel fast unberührt ist in Österreich der umsatzstarke Lebensmittelhandel: Dessen Bedeutung nimmt zu, ist aber nach wie vor sehr klein. Hannes Lindner, Experte von „Standort und Markt“: „Das st

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.