Andritz AG schließt Rekord-Zukauf ab

Der steirische Technologiekonzern Andritz hat die bis dato größte Übernahme der Firmenhistorie erfolgreich abgeschlossen. Der US-Papiermaschinenzulieferer „Xerium Technologies“ wurde für 13,50 US-Dollar je Aktie in Cash erworben. Wie berichtet, liegt das Gesamttransaktionsvolumen (inklusive Übernahm

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.