Wo für Jufa die Reise hingehen soll

Ab heute kommen 60 Jufa-Hoteldirektoren zur Tagung nach Murau. Steirische Jufa-Gruppe will Wachstumskurs fortsetzen, neuer Standort an der Nordsee, Pläne für die Obere Adria.

Von Manfred Neuper

Drei Häuser, 25 Mitarbeiter und viele Zweifler. Vor 27 Jahren, als alles begann, deutete wenig auf eine Erfolgsgeschichte dieses Zuschnitts hin. Wenn Gerhard Wendl ab heute Nachmittag 60 Direktoren von mittlerweile ebenso vielen Jufa-Hotels in Österreich, Deutschland und Liechtenst

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.