Frankfurt

Langstreckenjets für Swiss

Der Aufsichtsrat der AUA-Mutter Lufthansa hat am Montag der Bestellung von insgesamt bis zu 16 weiteren Flugzeugen zugestimmt. Der Listenpreis für die Flugzeuge liegt bei rund 2,1 Milliarden Euro. Während die AUA-Schwester Swiss zwei neue Langstreckenflugzeuge vom Typ Boeing 777-300ER bekommt, geht

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.