Pankl: Rekord bei Aufträgen

Kräftiger Umsatzsprung, starker Ausblick für 2018.

Der Rennsport- und Luftfahrtzulieferer Pankl Racing konnte seine Umsätze 2017 um fünf Prozent auf 195,4 Millionen Euro steigern. Der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) wurde bei 25,9 Millionen Euro stabil gehalten. Die Anlaufkosten des neuen High-Perfomance-Antriebwerks in Kapfen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.