Traum vom lebensechten Roboter

David Hanson mit seinem Roboter „Sophia“. AP (3)

David Hanson mit seinem Roboter „Sophia“. AP (3)

„Sophia“ ist vollgestopft mit Technologie, kann Gespräche führen und Emotionen vermitteln. Dennoch ist sie jedem Kleinkind unterlegen.

David Hanson setzt große Hoffnungen in die künstliche Intelligenz: Hochintelligente Maschinen sollen einmal helfen, die größten Probleme der Menschheit zu lösen. Der 49 Jahre alte, gebürtige Texaner ist dafür nach Hongkong gegangen und kombiniert dort mit seinem Unternehmen Spielzeugdesign, Elektron

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.