Verlust wettgemacht

Im ersten Jahr ohne Ostbanken konnte die Bank Austria in den vergangenen sechs Monaten einen Gewinn von 357 Millionen Euro erwirtschaften. Aufgrund der Restrukturierung gab es im Vorjahreszeitraum noch ein Minus von 204 Millionen Euro.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.