Gösser als Exporthit der Brau Union

Der Gösser Naturradler und die Lizenzproduktion in Russland treiben den Umsatz der zum Heineken-Konzern gehörenden Brau Union an. Er stieg im ersten Halbjahr um 2,5 Prozent auf 707 Millionen Euro.

Der Gösser Naturradler ist nicht nur in Österreich der meistgekaufte Radler (60 Prozent Marktanteil), so

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.