Chinesen wollen Fiat Chrysler

Sergio Marchionne, Chef des italoamerikanischen Autobauers Fiat Chrysler, sucht bereits seit Langem nach einem Partner. Nun hat der chinesische Mitbewerber Great Wall Motors Interesse bekundet, wie das „Handelsblatt“ berichtet. Bei dem SUV-Hersteller habe man aber noch nicht entschieden, ob man den

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.