Niki reist inunbekannte Flugrichtung

Nach der Insolvenz der Air Berlin geht bei Niki die Angst um. Der Betriebsrat glaubt den Versprechen der Etihad nicht mehr.

Von Roman Vilgut

Eigentlich wollte der Betriebsrat von Niki gestern mit gestärkter Brust in Gehaltsverhandlungen einsteigen. Noch am Freitag wurde bei Nicht-Einigung mit „Kampfmaßnahmen“ gedroht. Die Insolvenz der Konzernmutter Air Berlin hat nun zu einer drastischen Kehrtwende geführt. Andere Proble

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.