Einst ein Flop, heute unverzichtbar

Der Warenkorb auf Rädern hat sich zu einem nützlichen Helfer in Geschäften entwickelt. Bei seiner Einführung war er nicht bei allen beliebt. Reuters

Der Warenkorb auf Rädern hat sich zu einem nützlichen Helfer in Geschäften entwickelt. Bei seiner Einführung war er nicht bei allen beliebt. Reuters

Einkaufswägen sind heute fixer Bestandteil der Supermarkt-Einrichtung. Bei der Einführung im Jahr 1937 gab es jedoch viele Skeptiker.

Sylvan Goldman hatte keine Zweifel daran, dass seine Idee die Shopping-Welt umkrempeln würde. Am 4. Juni 1937 stellte der Geschäftsmann aus Oklahoma City seine Innovation der Öffentlichkeit vor. „Es ist neu – es ist sensationell“, verkündete der Besitzer der Supermarktkette Humpty Dumpty per Zeitung

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.