Nächste Handelskette geht ins Netz

Schnellen Gewinn verspricht die Zustellung per Internet bestellter Lebensmittel nicht. Trotzdem startet jetzt auch Interspar mit einem Online-Shop.

CLAUDIA HAASE

Lange hat Spar die Finger vom Online-Geschäft mit frischen Lebensmitteln gelassen – übrigens genauso wie die Diskonter Hofer und Lidl. Zu geringe Ertragsaussichten bei hohem Aufwand lautet die simple Rechnung, die gegen den Einstieg spricht. Aber da ist die Konkurrenz, die mit Billa und

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.