Keine Mitschuld

WOLFSBURG. Bei VW sieht man im Abgasskandal keine Anzeichen für eine Mitschuld auf Vorstandsebene. Bei der Hauptversammlung Ende Juni soll der komplette Vorstand entlastet werden. Unterdessen fordert die Belegschaft ein spürbares Lohnplus und die Einigung auf zugesagte Anerkennungsprämien.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.