Milliarden-Klagen gegen Porsche SE bündeln

Hannover. Die milliardenschweren Schadenersatzklagen von Anlegern gegen die Porsche-Holding könnten heute eine entscheidende Wendung nehmen. Das Landgericht Hannover will sich in dem Fall zu den Chancen äußern, die Klagen zusammenzuführen. Hintergrund ist die Übernahmeschlacht zwischen der Porsche-M

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.