BA-Pensionen: Harte Kritik vom Finanzminister

Schelling ist gegen die ASVG-Überführung.

WIEN. Der Plan der Bank Austria, 3300 Mitarbeiter ins ASVG-System zu überführen, stößt auf wenig Gegenliebe bei Finanzminister Hans Jörg Schelling. Laut aktueller Gesetzeslage müsste die Bank Austria für die Überführung der Mitarbeiter lediglich eine Abschlagzahlung von sieben Prozent des Letztgehal

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.