Verbraucher bunkern Heizöl

Über billiges Rohöl freuen sich Autofahrer und Betreiber von Ölheizungen. Doch bei Gas- und Stromkunden kommen die tiefen Energiepreise nicht automatisch an.

HANNES GAISCH-FAUSTMANN, CLAUDIA HAASE

Im Vorjahr ist die Teuerungsrate in Österreich laut Statistik Austria auf 0,9 Prozent gesunken. Ein wesentlicher Preisdrücker ist das billige Öl. „Jeder, der eine Ölheizung hat, ist jetzt in Jubelstimmung“, erklärt Ölhändler Jürgen Roth. Derzeit liegt der Literp

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.