Veranlagungsertrag von 2,4 Prozent bei Pensionen

Wien. Die österreichischen Pensionskassen haben 2015 laut Fachverband einen Veranlagungsertrag von 2,36 Prozent erzielt. Zum Vergleich: 2014 betrug die Performance noch 7,82 Prozent, im langjährigen Durchschnitt seit Pensionskassenstart 1991 waren es 5,58 Prozent pro Jahr. Aussagen zur Pensionshöhe

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.