Klagsgewitter über Wolfsburg

Die Klage der USA gegen den Volks-wagen-Konzern ist der bisher spektakulärste juristische Schritt im Manipulations- skandal. Aber längst nicht der einzige.

Das geht ja gut los. Gerade hatte sich das Gefühl breitgemacht, dass Volkswagen bei der Aufarbeitung des Manipulationsskandals auf einem guten Weg ist. Die Aktie hatte sich nach den Kursstürzen im Herbst wieder etwas erfangen, es wurde wieder über Inhalte wie neue Modelle diskutiert – und nicht nur

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.