Apotheken starten mit Online-Handel

Rezeptfreie Arzneien können seit heute online bestellt werden. Abgabe erfolgt nur persönlich. Handel mit rezeptpflichtigen Mitteln bleibt illegal.

ROMAN VILGUT, SONJA SAURUGGER

Sucht man auf Google nach „Versandapotheke Österreich“, findet man unzählige Einträge. Doch schon der zweite Blick macht stutzig, denn die Firmen haben ihren Sitz meist in Tschechien oder den Niederlanden. „All diese Seiten sind mafiöse Angebote“, erklärt Max Wellan, Prä

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.