USA billigen Übernahme von BG durch Shell

London/Reading. Als erste Wettbewerbshüter haben die US-Behörden die 64 Milliarden Euro schwere Übernahme des britischen Gasproduzenten BG durch Shell genehmigt. Die Verhandlungen mit den anderen Kartellwächtern sind in vollem Gange. Der Energiekonzern braucht die Zustimmung in allen Märkten, in den

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.