Conwert feuert Chef

WIEN. Der Chef des börsenotierten Immobilienkonzerns Conwert, Clemens Schneider, muss den Hut nehmen. Er wird für die kürzlich gescheiterte Übernahme von Conwert durch die Konkurrenzfirma Deutsche Wohnen verantwortlich gemacht. Schneiders Vertrag wäre noch bis Ende 2018 gelaufen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.