America Movil meldet Gewinneinbruch im ersten Quartal

Mexiko Stadt/Wien. Der mexikanische Telekom-Konzern America Movil, Muttergesellschaft der Telekom Austria, hat im ersten Quartal 2015 zwar mehr Umsatz gemacht als im Vergleichsquartal des Vorjahres, der Nettogewinn brach jedoch um 42,1 Prozent auf 8,227 Mrd. Pesos (495,92 Mio. Euro) ein, wie das vom

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.